Neues vom Straßenverkehr: Warnwestenpflicht seit 01.07.2014 - Diese ist bereits beim Aussteigen zu tragen!
Hallo liebe Besucher meiner Homepage,
hier einige Details zu meiner Fahrschule.

Im September 1990 gründete ich meine Fahrschule. Damals wurde mir vom damaligen
Regierungspräsidium Chemnitz die Fahrschulerlaubnis erteilt.
Seitdem bilde ich mit sehr viel Freude Fahrschülerinnen und Fahrschüler in allen
Altersklassen aus.
Angefangen habe ich hauptsächlich mit der PKW-Ausbildung. Ab dem Jahre 1992
erweiterte ich die intensive Ausbildung für Moped- und Motorradklasse.
1993 zog ich mit meiner Fahrschule in die Schwarzbachstraße 11 in Markneukirchen.
Dort bin ich seitdem für Interessenten erreichbar.
Da im Jahre 1998 mehrere Anfragen für PKW mit Anhänger waren, nahm ich auch diese Klasse
in mein Programm mit auf.

Ein weiterer Umzug mit meiner Fahrschule in die Räume am Unteren Markt 4 in Markneukirchen,
hat mit die Möglichkeit gegeben noch modernere Ausbildungsräume anzubieten.

In meiner Fahrschule bildete ich ebenfalls Fahrlehrer aus und setzte Praktikanten für die
Ausbildung meiner Fahrschüler mit ein.
Dadurch konnte ich meine Erfahrung in diesem Beruf erweitern.

Seit Eröffnung der Fahrschule wurden nicht nur aus Markneukirchen, Adorf oder deren Ortsteile
Fahrschülerinnen und Fahrschüler allen Alters ausgebildet, auch aus Zwota, Klingenthal, Falkenstein,
Oelsnitz, Plauen und Umgebung, Görlitz, Hoyerswerda, Berlin, Rostock, Bamberg, sogar aus dem
Ausland konnten Fahrschüler begrüßt werden.

Natürlich können auch Führerscheinbesitzer/innen, welche lange Zeit nicht gefahren sind
Auffrischungsstunden absolvieren.